Privacy Policy

Datenschutzhinweis

Nachfolgend sehen Sie unseren neuen DSGVO-konformen Datenschutzhinweis.

Für die UICR, Liebhartsgasse 53, 1160 Wien (im Folgenden UICR), hat der Schutz Ihrer persönlichen Informationen oberste Priorität. Selbstverständlich halten wir die relevanten Datenschutzgesetze ein und möchten Sie mit den nachfolgenden Datenschutzhinweisen umfassend über den Umgang mit Ihren Daten aufklären.

Ihre Daten

  1. Rechnungsdaten

 1.1 Abrechnungsdaten
Damit wir Ihnen jederzeit eine transparente und nachvollziehbare Abrechnung vorlegen können, ist es erforderlich, abrechnungsrelevante Daten vorübergehend zu speichern. Dazu zählen zum Beispiel; Name, Adresse, Email – Adressen, Telefonnummern und Web – Seite.

  1. Verwendung Ihrer Daten

 2.1 Die Verwendung Ihrer persönlichen Daten
Einige Ihrer persönlichen Daten benötigen wir für die Sendung unseres Newsletters, Rechnungen, Informationen, Web – Seite, Veranstaltungen und unserer Weltmeisterschaft.

Darüber hinaus informieren wir Sie hin und wieder telefonisch über interessante Neuheiten. Die Berechtigung und gesetzlichen notwendige Einwilligung zur jeweiligen Kontaktaufnahme erteilen Sie uns per Unterschrift. Möchten Sie solche Informationen nicht mehr erhalten, können Sie Ihre Zustimmung jederzeit per E-Mail widerrufen.

2.2 Nutzungsdaten innerhalb unserer Veranstaltungen
Einige Nutzungsdaten werden während der Nutzung unserer Veranstaltungen erfasst. Mit diesen Daten ist es uns möglich auftretende Fehler schnell zu erkennen und zu beheben und unsere Services stetig für Sie weiterzuentwickeln.

2.3 Meinungsumfragen
Um Ihnen auch zukünftig die möglichst besten Informationen bieten zu können, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. Aus diesem Grund versenden wir von Zeit zu Zeit Meinungsumfragen an unsere Mitgliedsländer, in der Regel per E-Mail oder als Formular auf unserer Website. Die Teilnahme an diesen Umfragen ist selbstverständlich freiwillig. Selbstverständlich können Sie dem Versand von Meinungsumfragen an Ihre Adresse nach der erstmaligen Zusendung jederzeit widersprechen. Einzelnen Fällen zweckgebunden und unter Berücksichtigung Ihrer schutzwürdigen Interessen zur Verfügung zu stellen.

  1. Weitergabe von Daten an Dritte

3.1 Mitgliedsverbände
Da wir bei einigen unserer Mitgliedsverbände angewiesen sind oder manchmal auch nur als Vermittler tätig werden, ist es erforderlich, einige Ihrer Daten an Dritte weiterzuleiten. Ihre Daten benötigen wir zur Vertragsanbahnung und Durchführung.

3.2 Strafverfolgung
In einigen wenigen Fällen verpflichtet uns der Gesetzgeber für Zwecke der Strafverfolgung zur Auskunft an Strafverfolgungsbehörden und Gerichte.

3.3 Meldungen bei Forderungsausfällen oder Missbrauch
Bei Forderungsausfällen oder Unstimmigkeiten zwischen den Mitgliedsländern sind wir immer bemüht, eine einvernehmliche Einigung herbeizuführen. Scheitert dies, wägen wir sorgsam ab, wann und an wen Zahlungsausfälle oder eine missbräuchliche Inanspruchnahme gemeldet werden.

  1. Produktspezifische Datenschutzinformationen

4.1 Übersicht der aktuell eingesetzten Unterauftragnehmer
Bei einigen unserer Produkte setzen wir auf die Expertise von spezialisierten Partnerunternehmen. Dadurch stellen wir sicher, dass Sie bei 1&1 stets die besten Leistungen und Services erwarten können. Sollten Sie ein Produkt nicht mehr nutzen, löschen wir Ihre persönlichen Daten in den meisten Fällen sofort.

4.2 Webhosting

Zweck der Verarbeitung
Bearbeitung und Veröffentlichung der Website
Kategorien personenbezogener Daten
Nutzungsdaten, Inhaltsdaten

Zweck der Verarbeitung
Schnelle Veröffentlichung einer Online-Visitenkarten-Website. Als Kunde besteht die Möglichkeit zu wählen, welche Informationen auf dieser Website angezeigt werden. Erstellung, Bearbeitung und Veröffentlichung der Website.

4.2 Domain &  Zertifikate

Domain

Zweck der Verarbeitung
Registrierung, Übertragung, Konfiguration, Pflege und ausfertigen von Zertifikate von Verbandsmitglieder.

  1. Transparenz

5.1 Daten
Alle Daten, die wir während der Mitgliedschaft von Ihnen oder Verbandsmitglieder erhalten, verwenden wir in erster Linie für den Service, den Sie erwarten. Interne Auswertungen und Analysen zur Verbesserung unserer Produkte und Services nehmen wir ausschließlich im gesetzlich definierten Rahmen anonymisiert und pseudonymisiert vor.

5.2 Ihre Rechte
Neben dem Auskunftsrecht, stehen Ihnen auch ein Berichtigungsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, ein Löschungsrecht, ein Sperrungsrecht und ein Übertragungsrecht Ihrer Daten zu. Darüber hinaus können Sie jederzeit gegen diese Verarbeitung Widerspruch einlegen. Möchten Sie eines dieser Rechte ausüben, schreiben Sie bitte unserem Datenschutzbeauftragten und wir erledigen das für Sie. Bitte wenden Sie sich dazu an folgende Adresse:

UICR

Union Internationale des Chauffeurs Routiers
Der Datenschutzbeauftragte
Liebhartsgasse 53
1160 Wien

oder per E-Mail an info@uicr.org

Aufsichtsbehörden

Sollte auch unser Datenschutz-Team wider Erwarten Ihr Datenschutzanliegen nicht zu Ihrer Zufriedenheit klären können, haben Sie ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde der EU.

Bildschutz „Das Recht am eigenen Bild“

Ich stimme der Nutzung von Foto- und Filmaufnahmen die bei Veranstaltungen der UICR oder auch Mitglieder der Mitgliedsländer aufgenommen werden für die Web-Seite, Fotobuch und -dokumentationen, Folder und Vereinszeitschriften und von Name und Geburtsdatum (Geburtsdatum nur im Rahmen von Ehrungen oder Gratulationen) in der Öffentlichkeitsarbeit der genannten Vereine zu.

Ein Widerruf dieser Bildschutzerklärung ist jederzeit schriftlich möglich.

 

Ihr Datenschutz-Team
UICR Robert Kastner

Letzte Änderung: Juni 2018